• Duroc Umgebung 001
  • Duroc Umgebung 002
  • Duroc Umgebung 003
  • Duroc Umgebung 004
  • Duroc Umgebung 005
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
/ 05

Filmstadt

„Der Vorleser“, „The Grand Budapest Hotel“, «Inglorious Basterds», „Jeder stirbt für sich allein“ oder „Die Bücherdiebin“ - Görlitz war in den zurückliegenden Jahren Kulisse für eine ganze Reihe von erfolgreichen Kinofilmen. Deutschlands östlichste Stadt hat sich als Drehort über Europas Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Stars wie Ralph Fiennes, Jude Law, Adrien Brody, Jeff Goldblum, Kate Winslet, Emma Thompson, Jackie Chan oder Geoffrey Rush waren zu Dreharbeiten an der Neiße zu Gast.

Da nicht wenige Produktionen mit Hollywood-Beteiligung entstanden, wirbt Görlitz auch ganz offiziell mit der Marke „Görliwood“. 2017 gewann die Stadt sogar den erstmals ausgelobten „European Film Location Award of the Decade“ und ist damit Europas Filmlocation des Jahrzehnts.

Filmproduzenten und Regisseure schätzen Görlitz wegen der vielfältigen Architektur und der unverfälschten, original erhaltenen Bausubstanz. Die Stadt an der deutsch-polnischen Grenze fasziniert mit einem nahezu unzerstörten Ensemble von Gebäuden aus der Gotik, der Renaissance, des Barock, des Jugendstils und der Gründerzeit. Unter dem Titel „Film ab!“ wird eine spezielle Stadtführung durch Görlitz als Filmkulisse angeboten.

Kontakt

Girbigsdorfer Straße 3
02829 Markersdorf / Görlitz
Telefon: +49 3581 7344
Fax: +49 3581 734222
info@hotelmarschallduroc.de
Kontaktformular

find us on facebook

Buchen

 

Buchen

Weihnachtsgrüße

Buchen